Lederpflege

Die Pflege deiner Taschen beginnt mit der Wahl der richtigen Pflegeprodukte. Für eine sanfte Reinigung empfehlen wir den Cleanser von FRIIZ – mit diesem kannst du deine Ledertasche schonend von Schmutz und Verunreinigungen säubern. Um deine Tasche auch vorzeitig zu schützen, ist der FRIIZ Protector eine ausgezeichnete Wahl. Er bewahrt das Leder vor Abnutzung und sorgt für Langlebigkeit des Materials.

Filter

bis
3 Produkte
Sortieren
The Bag Protector (100ml) FRIIZ Lederpflege
Angebotspreis16.95€
The Cleanser (100ml + Bürste) FRIIZ - N°2 Lederpflege
Angebotspreis19.95€
The Cleanser N°2 (100ml) FRIIZ Lederpflege
Angebotspreis15.99€
The Bag Protector (100ml) FRIIZ Lederpflege
Angebotspreis16.95€
The Cleanser (100ml + Bürste) FRIIZ - N°2 Lederpflege
Angebotspreis19.95€
The Cleanser N°2 (100ml) FRIIZ Lederpflege
Angebotspreis15.99€

Lederpflege für Taschen

Keine Ledertasche ohne Lederpflege! Taschen aus Echtleder sind Eyecatcher für jedes Outfit. Jedes unserer ZOÉ LU Designs ist ein besonderes Stück in deiner Sammlung, das sich durch seine einzigartige Haptik und Optik auszeichnet.

Mit verschiedenen Wechselklappen kannst du deinen ZOÉ LU Day Buddy, Best Buddy oder Mini Taschenkörper an dein aktuelles Styling anpassen.

Unsere Produkte aus hochwertigem italienischem Leder sehen mit der richtigen Lederpflege für Taschen bei jedem Tragen aus wie neu. Wir verraten dir die wichtigsten Tipps, damit deine Taschen-Pflege auch mit Hausmitteln gelingt.

Lederpflegeprodukte für Taschen kaufen: Das solltest du beachten!

Echtleder ist ein edles, aber anspruchsvolles Material, welches mit der richtigen Pflege auch bei täglichem Tragen hochwertig und elegant wirkt.

Mit Taschen aus glattem oder rauem Echtleder verleihst du deinem Look das gewissen Etwas und kannst dich chic, casual oder sportlich stylen.

Die richtigen Reinigungsmittel für effektive Lederpflege hast du sicher zuhause: Mit Backpulver, Speisestärke oder Trockenshampoo kannst du Leder trocken reinigen, was das Material besonders schont. 

Der FRIIZ - N°2 Cleanser für eine sanfte Reinigung

Gründliche Lederpflege ist mit unserem ZOÉ LU FRIIZ N°2 The Cleanser innerhalb von Minuten möglich. Die Cleanser Lösung wird im Set mit einer weichen Rosshaarbürste geliefert, sodass du sofort mit der Reinigung beginnen kannst.

Lösen trockene Reinigungsmittel Schmutzflecken nicht aus den Poren, kannst du die FRIIZ N°2 Cleanser Flüssigkeit einfach verdünnt oder in reiner Form auf den Fleck geben und mit der Bürste aufschäumen.

Im Schaum sammeln sich Schmutz- und Farbpartikel, die du mit einem sauberen Tuch abwischst, um die Oberfläche porentief zu reinigen. Anschließend wird das Leder nur noch getrocknet und neu imprägniert. 

Schütze deine Tasche vor Verschmutzungen mit FRIIZ THE BAG PROTECTOR!

Ohne spezielle Ledertaschen-Pflege in Form einer Imprägnierung sieht man Rauleder wie Velours, Wildleder und Anilinleder jeden Regenguss dauerhaft an.

Das empfindliche Material ist sehr saugfähig, sodass sich leicht Flecken abzeichnen. Zum Schutz von Rau- und Glattleder haben wir den ZOÉ LU FRIIZ THE BAG PROTECTOR entwickelt, welcher eine unsichtbare Schutzschicht über die Oberflächen deiner Ledertasche legt.

Spraye den BAG PROTECTOR nach jeder Reinigung in einer dünnen Schicht auf die behandelte Fläche, um sie neu zu versiegeln und vor Verschmutzungen zu schützen.

Lederpflege für Taschen: Dein Schritt-für-Schritt Guide!

Unsere FRIIZ Produkte zum Reinigen und Imprägnieren von Lederoberflächen kannst du auf natürlichem und gefärbtem Leder anwenden. Die beiliegende Rosshaarbürste eignet sich perfekt zum Aufrauen von Raulederoberflächen mit feinem Flor und kann nass oder trocken angewendet werden.

Reinigung und Imprägnierung eignen sich auch für Metallic-Beschichtungen, hier solltest du die Bürste aber unbedingt weglassen. Die FRIIZ Reinigung plus Imprägnierung erfolgt in drei einfachen Schritten:

  1. Gib etwas FRIIZ Reinigungsmittel verdünnt mit 4 zu 1 Teilen Wasser auf störende Flecken und schäume das Reinigungsmittel mit der beiliegenden Bürste auf.
  2. Nimm den Schaum mit einem sauberen Baumwolltuch auf und spüle Schaumreste mit destilliertem Wasser ab. Anschließend lässt du das Material vollständig durchtrocknen.
  3. Trockenes Rauleder kannst du mit der Rosshaarbürste oder mit sehr feinem Schleifpapier neu aufrauen, falls es nach der Reinigung abgestanden und platt wirkt. Zum Schluss wird die Oberfläche mit dem FRIIZ Imprägnierungsspray neu versiegelt und erneut getrocknet.

Expertentipps - So pflegst du deine Tasche optimal!

Sowohl für Rau- als auch für Glattleder solltest du die Pflegereihenfolge aus Reinigung, Trocknung und Imprägnierung einhalten.

Bei der Lederpflege kannst du kaum etwas falsch machen, wenn du ein paar grundlegende Tipps beachtest:

  • PH-Wert beachten: Jedes Lederstück hat einen bestimmten pH-Wert, der die Beschaffenheit des Materials beeinflusst. Wähle deshalb nur pH-neutrale Reinigungsmittel, die nicht ätzen. Aggressive Mittel wie Alkoholreiniger und Glasreiniger sind absolute No-Go's für die Lederpflege.
  • Nutze das richtige Reinigungsmaterial: Glattleder sollte niemals mit einer Lederbürste behandelt werden, sondern nur mit weichen Baumwolltüchern. Zur Reinigung von Rauleder ist ein Baumwolltuch allerdings ungeeignet, da Fasern zurückbleiben könnten und der natürliche Flor des Leders geplättet würde.
  • Je trocknener, desto besser: Entferne Flecken nach Möglichkeit ohne Wasser oder Essig. Bürste die Lederoberfläche besser vorsichtig mit einer Lederbürste oder mit einer weichen Zahnbürste ab.

Was passiert, wenn du Leder nicht pflegst?

Egal ob Mini Tasche oder Damen Geldbeutel Lederprodukte erhalten nach einigem Tragen einen rauen Used-Look, wenn sie nicht regelmäßig gepflegt werden. Für legere Styles sind Ledertaschen mit leichten Verfärbungen durch UV-Strahlung und Kleidung genau passend.

Eine elegante Optik behält deine Tasche jedoch nur, wenn sie regelmäßig gepflegt und neu imprägniert wird. 

Fazit

Taschen aus Echtleder sind perfekte Accessoires für schicke und legere Outfits mit Klasse. Unsere ZOÉ LU Designs bestechen nicht nur durch ihr extravagantes Design, sondern auch durch ihre Qualität.

Damit man ihnen diese auch dauerhaft ansieht, solltest du das Leder regelmäßig pflegen. Je schneller Flecken entfernt werden, desto effektiver verschwinden Rückstände von Wasserflecken, Ölflecken oder Farbrückständen.

Auf gar keinen Fall gehören Ledertaschen in die Waschmaschine. Mit gezielter Fleckenentfernung auf kleiner Fläche erreichst du bei der Taschenpflege jedoch echte Wunder.